Bezirksfließwasserfischen der Jugend an der Rur in Orsbeck

Bezirksfließwasserfischen der Jugend an der Rur in Orsbeck

Am Samstag den 20. Mai 2017 fand das Bezirksfließwasserfischen der Jugend an der Rur in Orsbeck statt.
Neben den Betreuern nahmen 14 Jugendliche von 4 verschiedenen Vereinen teil. Der SAV Erholung Effeld war mit 8 Jugendlichen und mit 4 Jugendbetreuern vor Ort vertreten.
Futter und Köder wurden durch den Bezirk zur Verfügung gestellt. Der Angeldurchgang ging von 8 – 12Uhr.

Anschließend folgte eine Mittagspause, in der wir mit Bockwürstchen und Rührei beköstigt wurden.

Ein Fragebogen zu verschiedensten Kategorien wie beispielsweise Naturschutz, Fischerkennung und Pflanzenkunde, sowie das traditionelle Castingturnier komplettierten das Programm.
Für besonders herausragende Leistungen erhielten unseren Vereinsjugendlichen Dominic Tiskens und Simon Reynders durch den Vorsitzenden der Bezirksjugend, Bernd Sieben, eine Winkelpickerrute als Ehrengaben. Hannah Mann erhielt ein Buch mit interessantem Lesestoff zum Wanderfisch Lachs.
Alle weiteren Teilnehmer bekamen eine kurze Teleskoprute als Ehrengabe für ihre Teilnahme überreicht.

Trotz des mäßigen Fangerfolgs, war es insgesamt eine sehr gelungene Veranstaltung.
Die Jugendlichen hatten eine Menge Spaß und wir freuen uns schon im September bei dem Bezirksstillwasserfischen der Jugend am Horster See in Heinsberg teilnehmen zu dürfen.
Eine entsprechende Einladung schicken wir rechtzeitig raus.

Euer Jugendbetreuer-Team

Dieser Beitrag wurde unter Berichte der Jugend veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.